hoergeraete team

KASSENLEISTUNGEN

Jede Krankenversicherung beteiligt sich an Hörgeräten.
Je nach Versicherung differieren allerdings die Beträge, deshalb haben wir für Sie einige Versicherungen aufgeführt, damit Sie vorab schon wissen, wie viel Ihre Versicherung bezahlt.

Jede gesetzliche Krankenkasse bezahlt einen sogenannten Festbetrag. Dieser Betrag bleibt immer gleich, egal was ein Hörgerät kostet. Für diesen Festbetrag erhalten Sie natürlich auch Geräte, die für Sie eigenanteilsfrei sind. Voraussetzung für die Kassenleistung ist immer eine ohrenärztliche Verordnung.

Versicherungsübersicht mit den aktuellen Festbeträgen inklusive Ohrstück

AOK

718,50 €

Barmer/DAK/TK

718,50 €

BKK mobil Oil

764,29 €

LKK/Knappschaft

683,50 €

IKK Verbund

718,50 €

Bei Privatversicherten variieren die Leistungen der Versicherungen je nach Tarif.
Dazu können wir leider keine Auskunft geben. In diesem Fall müssen Sie selbst bei der Versicherung anfragen. Gerne schreiben wir Ihnen hierzu einen unverbindlichen Kostenvoranschlag.

Loading